Das neue Feuerwehrhaus am Durchdeich 62 wurde von Innensenator Michael Neumann, Landesbereichsführer Andre Wronski und Bauherr Clemens Reus offiziell an die Freiwilligen Feuerwehren Warwisch und Fünfhausen übergeben.

Zahlreiche Gäste aus Politik, Behörde, Feuerwehr, Polizei, Kirche sowie Nachbarn und Bekannte die uns während der Bauphase unterstützt haben waren der Einladung zur Einweihungsfeier gefolgt. In den Reden wurde die ungeschränkte Einsatzbereitschaft  beider Wehren in der Bauzeit hervorgehoben. Clemens Reus hat aufgezeigt, das es möglich ist, innerhalb eines guten halben Jahres,  ein so einzigartig und großes Feuerwehrhaus übergabefertig zu bauen. Nach einen kleinen Imbiss wurde das Feuerwehrhaus von den Gästen ausgiebig besichtigt und bestaunt. Alle waren sich einig das es sehr schön geworden ist und von beiden Wehren individuell und geschmackvoll eingerichtet wurde.

An dieser Stelle nochmal ein besonderer Dank an die vielen Menschen für die Ünterstützung während der Bauphase und an die Familien Henningsen und Liper für das zur Verfügung stellen des "Übergangsfeuerwehrhauses".

img_2861

img_2855

img_2807

 

Wir suchen Verstärkung !

   034

 

Besucherzähler

Insgesamt 87003