Wir sind Stolz, eine eigene Jugendfeuerwehr zu haben.

Nachdem wir lange darauf hin gearbeitet hatten, war es am 31.08.2014 soweit, an diesem Tag wurde unsere Jugendfeuerwehr offiziell gegründet.

Zu dieser Veranstaltung waren viele geladene Gäste anwesend. Neben dem Innensenator Michael Neumann, dem Stellvertretenden Amtsleiter der Berufsfeuerwehr Hamburg,

Stephan Wenderoth, waren von der Freiwilligen Feuerwehr Hamburg der Landesbereichsführer Andre Wronski, der Landesjugendfeuerwehrwart Uwe von Appen und unser Bereichsführer Marschlande Sebastian Struss da, um mit uns die offizielle Gründung feierlich zu vollziehen.

Unter den Gästen befanden sich Abordnungen benachbarter Wehren, anderer Jugendfeuerwehren, der Polizei und viele Nachbarn.

Bei strahlenden Sonnenschein haben unsere „ jugendlichen“ den Gästen bereits eine kleine Übung vorgeführt. Diese wurde von unserem neuen Jugendfeuerwehrwart Hauke Jahn sowie seinen Vertretern David Kramer und Melanie Buhk bestens vorbereitet. Hierbei konnte man schon deutlich erkennen mit wie viel  Spaß und Elan die Mädchen und Jungs bei der Sache sind.

Von der Feuerwehr-Unfallkasse erhielten die Jugendlichen als Geschenk eine Tischtennisplatte. Diese wurde natürlich auch gleich ausgiebig getestet und einige Runden gespielt. Bei Grillwurst, Waffeln, Kuchen und natürlich alkoholfreien Getränken wurde noch längere Zeit gefeiert und gute Gespräche geführt.

Wir bedanken uns bei allen die zum Gelingen dieser schönen Feier beigetragen haben recht herzlich.

Und wir freuen uns auf eine spannende Zeit mit unserer neuen Jugendfeuerwehr und hoffen das die Jugendlichen viel Spaß bei ihrem Hobby Feuerwehr haben werden.

Hier ein paar Bilder dieser Veranstaltung

Wir suchen Verstärkung !

   034

 

Besucherzähler

Insgesamt 76627